Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Grußwort

Wohnen und Arbeiten in Schillingsfürst - Lebensqualität auf der Frankenhöhe

1. Bürgermeister
Ihr 1. Bürgermeister Michael Trzybinski

Der staatlich anerkannte Erholungsort Schillingsfürst bietet als Kleinzentrum mit den entsprechenden zahlreichen Einrichtungen zum Wohnen ebenso wie für die Erholung ein hervorragendes Ambiente für junge und ältere Familien auf dem höchsten Punkt der Frankenhöhe (fast 550 m). Dazu gehören u.a. Angebote

Ein besonderes Augenmerk wird in Schillingsfürst schon immer auf die große Historie gelegt. Insbesondere die bedeutenden Persönlichkeiten rund um die Familie Hohenlohe-Schillingsfürst, Reichskanzler Chlodwig und Kardinal Prinz Gustav Adolf mit den dazugehörigen Bauten und Einrichtungen u.a. Schloss, Kardinalsgarten mit Liszt-Denkmal und fürstlichem Friedhof mit Mausoleum, Brunnenhaus mit einmaliger Ochsentretanlage prägen die Stadt seit Jahrhunderten.

Dazu kommen die in neuerer Zeit entstandenen touristischen Attraktionen Haus der Heimat (Ludwig-Doerfler-Stiftung) mit Hermann-Baumann-Sammlung und Fürstlicher Jagdfalkenhof, die für viele Gäste einen Besuch in unserer Stadt lohnenswert machen. Ein großes Angebot an Vereinen und Organisationen runden die Lebens- und Wohnqualität in der Stadt Schillingsfürst ab. Derzeit finden die Planungen für ein neues Wohnbaugebiet "Marienhof" statt. Daneben gibt es zahlreiche private Bauplätze in zum Teil sehr attraktiven Wohnlagen.

In unmittelbarer Nähe des europäischen Autobahnkreuzes Feuchtwangen/Crailsheim ist die Stadt zwar optimal an das überörtliche Straßennetz angebunden, ohne jedoch unter negativen Begleiterscheinungen wie Lärm, Abgase, usw. leiden zu müssen. Und der Bahnhof im nur wenige Kilometer entfernten Dombühl bietet die Gewähr dafür, auch ohne PKW mit öffentlichen Verkehrsmitteln alle gewünschten Ziele zu erreichen.

In den Gewerbebebieten "Fischhausweg" und "Wittum" jeweils direkt an den Ortseingängen und sehr verkehrsgünstig zur Autobahnausfahrt Wörnitz und Feuchtwangen Nord gelegen, sind entsprechende Flächen für kleinere und mittlere Unternehmen im Besitz der Stadt vorhanden.

Anschrift Stadt Schillingsfürst Emil-Helmschmidt-Straße 4 91583 Schillingsfürst 09868 93397 00 09868 93399 01 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag: 
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Wetter

Wetter

17. August 2017
18 °C
Bewölkt
Sonnenaufgang: 06:13 Uhr
Sonnenuntergang: 20:31 Uhr
Luftfeuchtigkeit: 82%
Niederschlag: 0 mm
Bewölkung: Bewölkt
Windrichtung: O
Wind: Leichte Brise

Morgen

16. August 2017
18 °C
Leichter Regen

Übermorgen

18. August 2017
27 °C
Mäßiger Regen