Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Sehenswertes

In der Übersicht

Wohnen, Arbeiten, Freizeit - in der Stadt Schillingsfürst und ihren Ortsteilen lässt es sich in allen Bereichen gut leben. Denn unsere schöne Stadt hat viel zu bieten. Informieren Sie sich hier über die Sehenswürdigkeiten in der Stadt.

Romantische Straße Busfahrplan / Romantic road coach

Barockschloss Schillingsfürst

Schloss
Schloss

Das Barockschloss der Fürsten zu Hohenlohe-Schillingsfürst ist Wahrzeichen der Stadt. Es erhebt sich weit sichtbar auf einem Bergsporn der Frankenhöhe. Die Museumsräume und Parkanlagen weisen auf die Glanzzeiten einer kleinen fürstlichen Residenz hin. Für die Besucher des Schlossmuseums werden tägliche Führungen angeboten.

Ansprechparnter für das Schloss
Herr Beyerle
09868 201
09868 811
Zur Homepage

Barockmuseum (Besichtigungen nur mit Führung möglich)
10:00 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr

Um Wartezeiten zu vermeiden, führen wir größere Gruppen nach Voranmeldung auch außerhalb der oben aufgeführten Museumsführungszeiten.

Brunnenhausmuseum

Brunnenhaus
Brunnenhaus

Im Brunnenhaus befindet sich die in Deutschland einzigartige Ochsentretanlage der fürstlichen Wasserversorgung, erbaut von Martin Löhner im Jahre 1702. Das vollkommen erhaltene hölzerne Pumpwerk wurde ehemals von Ochsen angetrieben und belegt eindrucksvoll ein Stück Technikgeschichte. Ein Teil des Museums zeigt die Wohnkultur des 18. Jhdts. In den vier Geschossen des Turmes wird altes Handwerk präsentiert. An das historische Gebäudeensemble fügt sich ein klassischer Kräutergarten.

Öffnungszeiten
01. April bis 31. Oktober

  • Dienstag bis Freitag:
    14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag:
    13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • (Montag geschlossen)

09868 5889
Zur Homepage

Luwig-Doerfler-Museum

Doerfler-Galerie
Doerfler-Galerie

Die Galerie enthält das Lebenswerk des Schillingsfürster Künstlers Ludwig Doerfler (1905-1992). Impressionistische Bilder der fränkischen Heimat, Landschaftsbilder, Porträts, Stilleben u. südliche Impressionen zeigen die Spannbreite seines Schaffens. Zeitweilige Wechselausstellungen anderer Künstler runden das Programm ab.

Öffnungszeiten:

  • Mittwoch bis Sonntag
    12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

09868 5847
Zur Homepage

Wasserturm

Wasserturm
Wasserturm

Der 1902 im wilhelminischen Leuchtturmstil errichtete Wasserturm diente bis in die siebziger Jahre der Schillingsfürster Wasserversorgung. Heute ist er stillgelegt und prägt unser Stadtbild in sehr eindrucksvoller Weise. Im Inneren des Backsteinturmes führt eine Wendeltreppe an Motiven des französischen Malers Michel Leroux vorbei bis ganz nach oben. Er bringt jedem Besucher die Geschichte von Schillingsfürst und die der damaligen Wasserversorgung auf sehr interessante Weise malerisch nahe.

Anschrift Stadt Schillingsfürst Emil-Helmschmidt-Straße 4 91583 Schillingsfürst 09868 93397 00 09868 93399 01 E-Mail schreiben
Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag: 
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Wetter

Wetter

17. August 2017
18 °C
Bewölkt
Sonnenaufgang: 06:13 Uhr
Sonnenuntergang: 20:31 Uhr
Luftfeuchtigkeit: 82%
Niederschlag: 0 mm
Bewölkung: Bewölkt
Windrichtung: O
Wind: Leichte Brise

Morgen

16. August 2017
18 °C
Leichter Regen

Übermorgen

18. August 2017
27 °C
Mäßiger Regen